19. Januar 2022
L'Allemagne rencontre la France Ich freue mich sehr, dass wir nun auch die Aufklärung und Begleitung der betroffenen Familien in Frankreich intensiver mit unterstützen können! Unsere Anke steht dort im guten Kontakt mit den Organisationen vor Ort und so können wir auch da Schritt für Schritt mithelfen!
18. Januar 2022
Von Herzen dankbar bin ich für all meine wunderbaren BestatterkollegInnen, mit denen ich gemeinsam die Familien begleiten darf. Wir tauschen uns aus, bereiten vor und bereiten nach, machen im gesetzlichen Rahmen alles möglich, was den Familien irgendwie helfen kann, versorgen und kleiden die kleinen Menschlein liebevoll, gestalten schöne Abschiede voller Liebe - egal, ob auf dem Friedhof oder zB im Friedwald, gehen mit den Familien gemeinsam den letzten physischen Weg mit ihren Kindern und...

17. Januar 2022
In diesen Wochen stehen wieder einige Doula-Workshops in der Doula Ausbildung von Melanie Schöne an. Ich bin dankbar, dafür jeweils einen ganzen Tag für die Begleitung von Familien beim Frühtod des Kindes nutzen zu dürfen. Da sie alle aufgrund der derzeitigen Lage online stattfinden, gibt es für jede Doula ein - von unserer Kirsten - liebevoll gepacktes Päckchen. Ich freue mich auf dieses jeweils kleine Stück gemeinsame Reise!
14. Januar 2022
DANKE, liebe Familie, für eure grosszügige Spende unseres neuen Staubsaugers!! Unsere Reinigungsfee Silvia ist froh, nun wieder alles tiptop sauberhalten zu können in unserer Beratungsstelle.

11. Januar 2022
Wenn die Bestatterin uns am Sonntag anruft und uns von der Beisetzung des kleinen Jungen am Mittwoch morgen erzählt und dass sie so gerne nicht nur den Eltern ein Erinnerungsstück geben möchten sondern auch den beiden Geschwistern, dann springt unsere Birgit mal eben kurz ins Büro, damit wir vier gleiche Erinnerungsstücke noch rechtzeitig per Express versenden können. Damit alle vier das gleiche Erinnerungsstück haben - für die Erinnerungsbrücke.
10. Januar 2022
„Guten Morgen, Sie sind heute Abort Nr. 4“, wurde Katja auf der Gynäkologischen Ambulanz des Krankenhauses begrüsst. Vor zwei Tagen hatte sie erfahren, dass das Herz ihres Kindes nicht mehr schlägt. Die ganze Welt war zusammengebrochen - alle Träume zerplatzten. Nun stand sie hier an der Anmeldung. Heute sollte ihr so geliebtes und gestorbenes Baby aus ihrem Bauch geholt werden. Ihr war klar, dass es für das Krankenhaus vermutlich nur ein rein medizinischer Vorgang war, aber die...

04. Januar 2022
Labor LS SE & Co. KG 4. Januar um 14:11 · „Station Regenbogen Würzburg“ & „Hope´s Angel“ Diesen beiden Vereinen konnten wir noch im vergangenen Jahr unsere Weihnachtsspende persönlich überreichen. Der Verein Elterninitiative leukämie- und tumorkranker Kinder Würzburg e.V. begleitet und hilft Familien von krebs- und tumorkranken Kindern durch den Alltag. Hope's Angel wurde 2015 von Birgit Rutz ins Leben gerufen. Seitdem begleitet Sie mit Ihrem Team Familien beim Frühtod...
02. Januar 2022
Ich allein könnte all die Begleitungsarbeit jeden Tag gar nicht verrichten. Dazu brauche ich mein wunderbares Team aber auch das grosse Netzwerk mit all diesen Herzensmenschen, die den Familien als Ärzte, Hebammen und Krankenpfleger, Fotografen und Bestatter, Trauerbegleiter und Leiter von Selbsthilfegruppen und Rückbildungskursen zur Seite stehen. Ich bin dankbar, dass ich auf all diese besonderen Menschen stets zurückgreifen darf und unser Netzwerk stetig wächst. Am Ende geht es nicht...

01. Januar 2022
Ihr Lieben, ich wünsche euch ein Jahr mit viel Liebe, Zuversicht und kleinen Glücksmomenten, die ihr wie Perlen sammeln mögt. Mein Team und ich begleiten euch auch im neuen Jahr von Herzen gerne und halten mit euch aus und helfen Tragen. Mögt ihr stets gut behütet sein! Birgit
01. Januar 2022
Ihr Lieben, ich wünsche euch ein Jahr mit viel Liebe, Zuversicht und kleinen Glücksmomenten, die ihr wie Perlen sammeln mögt. Mein Team und ich begleiten euch auch im neuen Jahr von Herzen gerne und halten mit euch aus und helfen Tragen. Mögt ihr stets gut behütet sein! Birgit

Mehr anzeigen