Arbeit im Akkord

Man könnte im Moment den Eindruck gewinnen, wir seien Akkordarbeiter...jeden Tag packen wir im Moment unzählbare Pakete mit Trosttaschen und Abdrucksets...unser Paketbote meinte heute schon, dass Weihnachten doch nun vorbei sei und sich seine Paketmenge eigentlich reduzieren müsse 😂

Bei jeder einzelnen Tasche, die wir zusammenstellen, packen wir ein Päckchen Hoffnung mit hinein...die Hoffnung für die Eltern, dass sie nicht allein sind und es Menschen gibt, die sie begleiten und mit ihnen aushalten...die sie wahrnehmen in ihrer besonderen Situation...

Hoffnung, dass es irgendwie möglich ist, das, was sie gerade erleben, aushalten zu können und irgendwann einen Weg zu finden, das Erlebte in ihr Leben integrieren zu können...und irgendwie wieder leben zu können...

Hoffnung können wir nicht genug geben...lasst es uns gemeinsam tun!🌟

Kommentar schreiben

Kommentare: 0